Nina Hoger

Nina Hoger, 1961 geboren, gab 1979 im Film Fallstudien ihr Fernsehdebüt. Vier Jahre später sorgte sie mit ihrer Hauptrolle im Kinofilm Flucht für Aufsehen und wurde mit dem Bundesfilmpreis ausgezeichnet. Seit den 1990er Jahren ist Nina Hoger hauptsächlich in Fernsehproduktionen zu sehen. Sie spielte unter anderem in Margarethe von Trottas Jahrestage, Michael Verhoevens Enthüllung einer Ehe und Serien wie Bella Block. Darüber hinaus arbeitet sie als Drehbuchautorin und Hörbuchsprecherin.

Hörbücher von Nina Hoger:

Jeden Monat neue Hörbuchtipps!