Dieter Hallervorden

Geboren 1935 in Dessau, studierte Dieter Hallervorden Romanistik, Publizistik und Theaterwissenschaften. Daneben gilt sein besonderes Interesse dem politischen Journalismus und Kabarett. Als Autor und Schauspieler gründete er 1960 das satirische Kabarett „Die Wühlmäuse“, dessen künstlerischer Leiter er bis heute ist. 1968 entdeckte ihn das Fernsehen. Dem breiten Publikum wurde Dieter Hallervorden als Komiker bekannt.

Hörbücher von Dieter Hallervorden:

Jeden Monat neue Hörbuchtipps!