Daniel Brühl

Daniel Brühl, geboren 1978 in Barcelona, spielte bereits in zahlreichen Erfolgsfilmen mit, unter anderem in Nichts bereuen, Good Bye, Lenin!, Die fetten Jahre sind vorbei und neben August Diehl in Was nützt die Liebe in Gedanken. Der junge Schauspieler erhielt bereits etliche Auszeichnungen, neben dem Max-Ophüls-Preis auch den Bayerischen und den Deutschen Filmpreis sowie den Bambi. 2003 wurde er zum europäischen Schauspieler des Jahres gewählt.

Jeden Monat neue Hörbuchtipps!