R.J. Palacio

Wunder. Julian, Christopher und Charlotte erzählen

Gekürzte Lesung mit Julian Greis, Gesa Geue, Sebastian Rudolph

Neue Wunder-Geschichten!

Der Welterfolg Wunder erzählt die Geschichte von Auggie, dem Jungen mit dem entstellten Gesicht, aus sechs Perspektiven. Nun kommen auch Julian, Christopher und Charlotte zu Wort und berichten, wie sich ihr Leben durch Auggie verändert hat.

Julian, der Mobber: Eigentlich hat er keinen Grund, so gemein zu sein. Doch durch Auggies Ankunft kehren seine überwunden geglaubten Albträume zurück. Reden kann er mit niemandem darüber, und so lässt er seiner Wut freien Lauf. Christopher, der beste Freund: Nach seinem Umzug vermisst er Auggie, ist insgeheim aber auch froh, Abstand zu haben. Charlotte, die empathische Willkommensfreundin: Weil sie sich für Gerechtigkeit und Mitgefühl einsetzt, soll sie sich um Auggie kümmern – und beginnt zum ersten Mal an sich zu zweifeln. Die Begegnung mit Auggie verändert jeden. Jeder muss lernen, sich mit seinen innersten Ängsten und Hoffnungen auseinanderzusetzen, und daran wachsen.

Bewegende neue Einblicke – mehrstimmig gelesen von Sebastian Rudolph, Gesa Geue und Julian Greis.

Ähnliche Hörbücher
Jeden Monat neue Hörbuchtipps!