Jo Nesbø

Leopard
(Ein Harry-Hole-Krimi, Band 8)

Gekürzte Lesung mit Burghart Klaußner

Hongkong: Im Dunst der Garküchen und Drogenhöhlen dämmert ein Mann einsam vor sich hin. Es ist Harry Hole. Er hat alle Brücken hinter sich abgebrochen, die chinesische Mafia ist ihm auf den Fersen, er ist am Ende. Erst als eine Serie grotesk-grausamer Morde die Osloer Polizei vor schier unlösbare Rätsel stellt, lässt ihn zurückkehren - keinen Moment zu früh. Denn der Täter ist äußerst unberechenbar und hochintelligent. Er tötet seine Opfer mit einem perfiden Mordwerkzeug - lautlos und quälend langsam. Für Harry beginnt eine nerven- und kräftezehrende Hetzjagd, die ihn von einer einsamen Hütte im norwegischen Hochgebirge bis nach Ruanda führen. Als der Kommissar dem Killer gegenüber steht, muss er eine übermenschliche Entscheidung treffen.

Über die Serie

Jo Nesbøs Krimiserie um Kommissar Harry Hole ist weltweit erfolgreich und der eigenwillige Ermittler genießt Kultstatus. Harry Hole, eigentlich ein Anti-Held, ist genial in dem, was er tut, aber als Mensch versagt er regelmäßig. Seinem engsten Freund und Chef der Dienststelle Bjarne Møller hat er es zu verdanken, dass er nicht längst den Dienst quittieren musste. Jo Nesbøs Krimis um den Osloer Kommissar sind komplex konstruiert, die Personen fein gezeichnet und mit jedem Plot reflektiert der Bestsellerautor die Herausforderungen einer globalen Welt.

Ähnliche Hörbücher
Jeden Monat neue Hörbuchtipps!