Stéphane Hessel, Edgar Morin

Wege der Hoffnung

Ungekürzte Lesung mit Wolfram Koch

Umweltzerstörung, Gewalt, Sinnentleerung und rücksichtsloses Gewinnstreben drohen die Menschheit zu vernichten - höchste Zeit für einen Aufbruch. In ihrem Manifest entwickeln Stéphane Hessel und der Soziologe Edgar Morin Ideen für eine bessere Welt: Wir brauchen eine neue Politik, in der die Menschen im Mittelpunkt stehen. Wir müssen für mehr Gerechtigkeit kämpfen, für eine bessere Integration der Immigranten und den Schutz der Umwelt. Eine Welt, in der alle gut leben können, sichert nicht nur unsere materiellen Grundlagen, sondern auch unsere ökologischen.

Ähnliche Hörbücher
Jeden Monat neue Hörbuchtipps!