Henning Mankell

Der Mann, der lächelte
(Ein Kurt-Wallander-Krimi, Band 5)

Gekürzte Lesung mit Ulrich Pleitgen

Als Wallander aus der Morgenzeitung vom Tod des Anwalts Sten Torstensson erfährt, übernimmt er die Ermittlungen. Torstensson hatte ihn kurz zuvor um Hilfe gebeten, weil er am mysteriösen Unfalltod seines Vaters zweifelte. Beide arbeiteten für Alfred Harderberg, den Mann, der bevorzugt blaue Maßanzüge trägt, in Im- und Export tätig ist und immer lächelt. Dazu hat er allen Grund. Ist er doch der reichste Mann Schwedens. Lässt so einer sich überführen?

Ähnliche Hörbücher
Jeden Monat neue Hörbuchtipps!