Ulrike Schrimpf

Ulrike Schrimpf wurde 1975 in Berlin geboren. Nach einer Schauspielausbildung studierte sie Französische Philologie und Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaften in Berlin und Paris. Sie arbeitete als Literaturagentin und ist Mitbegründerin der Charité International Academy (ChIA) und war bis 2010 deren pädagogische Leiterin. Heute ist Ulrike Schrimpf als freie Mitarbeiterin bei Rossipotti tätig, einem Online-Portal für Kinder- und Jugendbuchliteratur, und arbeitet als freie Autorin, Dozentin und Projektleiterin in Wien, wo sie gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten und ihren beiden Söhnen lebt.

Hörbücher von Ulrike Schrimpf:

Jeden Monat neue Hörbuchtipps!