Mathias Gatza

Mathias Gatza, geboren 1963 in Berlin, begann seine Verlagskarriere bei Wagenbach. 1990 gründete er den Mathias Gatza Verlag, in dem er vor allem deutsche Gegenwartsliteratur verlegte. Dies setzte er ab 1996 als "Gatza bei Eichborn" fort; danach arbeitete er als Lektor beim Berlin Verlag und bei Suhrkamp. Sein Romandebüt Der Schatten der Tiere (2008) wurde von der FAZ als "schönster Debütroman" der Saison gepriesen.

Hörbücher von Mathias Gatza:

Jeden Monat neue Hörbuchtipps!