Herbert Kranz

Herbert Kranz (1891–1973) feierte seine größten Erfolge als Kinder- und Jugendbuchschriftsteller Anfang der 1930er Jahre. Lampes Wochenende erschien 1930, fünf Jahre später sein Bestseller Häschen klein ging allein. Er arbeitete als Professor für Deutsch an der Pädagogischen Akademie in Halle a. d. Saale, wurde aber wegen seiner liberalen Einstellung 1933 entlassen und bekam Berufsverbot.

Jeden Monat neue Hörbuchtipps!