Cath Crowley

Cath Crowley erzählt schon ihr ganzes Leben lang gern Geschichten, hat sie aber nie aufgeschrieben – bis sie von Australien nach Europa zog und begann, ihrem Bruder Anthony Briefe zu schreiben. Er montierte diese Briefe zu einem Musical und das war der Auftakt ihrer Schriftstellerkarriere. Heute lebt und schreibt Cath Crowley in Melbourne. Für Graffiti Moon wurde sie vielfach ausgezeichnet. Inspiriert wird sie durch Autoren wie Helen Garner, Daniel Kitson, Karen Russell und John Green.

Hörbücher von Cath Crowley:

Jeden Monat neue Hörbuchtipps!