Anne und Rudolf Mühlhaus

Rudolf Mühlhaus (1912-2003) studierte zunächst an der Kunstakademie in München, entschied sich dann aber für den Lehrer-Beruf, den er dreißig Jahre lang ausübte. Zusammen mit seiner Frau Annemarie Mühlhaus war er allerdings unermüdlich künstlerisch tätig und schuf zwischen 1945-1990 wunderbare Tiergeschichten und Bilderbücher, wie Ein Tag in der Häschenschule und Ferien in der Häschenschule, die jetzt bei Esslinger/Hahn's wiederentdeckt und neu aufgelegt wurden.

Hörbücher von Anne und Rudolf Mühlhaus :

Jeden Monat neue Hörbuchtipps!